Spendenübergabe der KSK-Stiftergemeinschaft

"Sie spenden, wir verdoppeln". Unter diesem Motto hatte die Stiftergemeinschaft der Kreissparkasse Saarpfalz vor einigen Wochen zu einer außergewöhnlichen Spendenaktion aufgerufen; auch unser Verein wurde Teil dieser tollen Aktion. Nun gab es sozusagen zur „Halbzeit“ (Stand 31.08.2019) eine erste Spendenübergabe in den Räumlichkeiten der KSK, unser Vorstandsteam freute  sich über die beeindruckende Spende in Höhe von 5.525,00 Euro. Noch bis zum 30.11.2019 werden Spenden entgegengenommen, das Geldinstitut wird auch weiterhin die eingehenden Summen (bis zu einem Betrag in Höhe von 5.000,00 Euro) verdoppeln.

Vielen Dank an alle Spender und vielen Dank an die Kreissparkasse Saarpfalz für diese tolle Aktion!

Das Team von Miteinander gegen Krebs e.V.

5. Cross against Cancer - Die Spendenübergabe ist in Vorbereitung!

Noch ist unser Event nicht gänzlich abgerechnet, Ihr habt sicher Verständnis, dass bei der mittlerweile erreichten Größenordnung dies etwas Zeit in Anspruch nimmt. Wir hoffen aber, dass innerhalb der nächsten 4 Wochen die endgültige Spendensumme feststeht, diese werden wir dann in einer kleinen Feierstunde an die saarländische Krebsgesellschaft übergeben zur Unterstützung deren Arbeit im Rahmen des Projektes Pikko.

PIKKO – diese Abkürzung steht für Patienteninformation,-kommunikation und Kompetenzförderung in der Onkologie. In einer Pilotphase im Saarland ist PIKKO gestartet Anfang 2019 in Kooperation mit  der IKK Südwest, der Knappschaft und der Techniker Krankenkasse im Saarland. Darüber hinaus arbeiten die Deutsche Krebsgesellschaft, die Saarländische Krebsgesellschaft e.V. und das Universitätsklinikum Jena in dem Projekt zusammen. Patienten, welche bei anderen Gesellschaften versichert sind, bleibt diese so wichtige  Leistung derzeit noch verwehrt. Mit der Diagnose Krebs sollte jedoch niemand „alleine“ gelassen sein. Wir möchten mit unserer diesjährigen Spende daher dafür Sorge tragen, dass Patienten, die nicht bei den teilnehmenden Krankenkassen versichert sind, dennoch durch die Mitarbeiter der Krebsgesellschaft in gleicher Weise umfänglich betreut werden können.

Miteinander gegen Krebs e.V. 
05.10.2019

Miteinander gegen Krebs e.V.
Am Wallgraben 3
66424 Homburg

Tel.: 06373-4242

Email: info(at)miteinander-gegen-krebs.de

Bankverbindung:
Bank 1-Saar
IBAN DE 37 5919 0000 0117 7700 01